Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.

Wohnhaus Erlengrund

"Wünsch Dir Was"

„Wünsch dir was"


Rentnergruppe besucht für einen Tag die Nordsee

 

Die Rentnergruppe im Wohnhaus im Erlengrund kann sich im Rahmen der eigenen Aktion „Wünsch dir was" mehrfach im Jahr ein Ausflugsziel wünschen. Die Aktion soll unseren Rentnern zeigen, wie wertvoll ihr Leben noch ist und wieviel wunderschöne Dinge es zu entdecken und erleben gibt.

So gab es in der Vergangenheit bereits Ausflüge nach Kevelaer, zum Altenberger Dom, ins Geißbockheim, wo wir von den Betreibern absolut verwöhnt wurden, in den Lindenthaler Tierpark, wo wir Tiere füttern konnten, und noch andere Ausflüge.

Schon länger haben sich die Rentner eine Fahrt ans Meer gewünscht, Füße ins Wasser halten, Muscheln sammeln und am Strand liegen. So haben dann die Rentner ihr kleines Taschengeld gespart, um den Ausflug finanzieren zu können. Die Betreuer suchten für die Planung das nächstliegende Ziel am Meer.

Los ging es bei der Aussicht auf bestes Wetter bereits am frühen Morgen. Nach knapp 4 Stunden Busfahrt, denn natürlich kamen wir in einen Stau, erreichten wir unser Ziel Scheveningen an der holländischen Nordseeküste.

Zuerst gab es ein ausgiebiges Mittagessen ganz nach holländischer Art mit Fisch, danach ging es dann endlich direkt an den Strand, die Beine ins Meer und Wassertreten. Nach einer ausgiebigen Pause am Sandstrand und einer intensiven Muschelsuche zog es uns noch zu einem Kuchen und Eis-Snack an die Strandpromenade.
Die Heimfahrt der glücklichen Rentner ging dann zur allgemeinen Erleichterung auch viel schneller.

 

Text: Helga Scharrenberg