Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.

Strahlende Gesichter unter blauem Himmel

Sommerfest im Erlengrund mit viel Musik und Tanz

Bei strahlend blauem Himmel veranstaltete das Haus im Erlengrund sein Sommerfest für alle Klientinnen und Klienten, Freunde und Angehörige. Es gab viel Musik, selbstgemacht oder gecovert, von der „Erlengrund Hausband" unter der Leitung von Andreas Ebel.

Der „Freizeit-DJ Andy03", ein Mitarbeiter der Rhein-Sieg-Werkstätten Troisdorf, legte Schlagermusik auf.

Es wurde Zumba getanzt unter der Anleitung von Andreas Zimmermann, dem Inhaber der Bonner Tanzschule Lepehne-Herbst. Dieser verriet, dass er in seiner Eigenschaft als Bonner Karnevalsprinz 2019 demnächst mit großem Gefolge wiederkommen wird, dann aber im Kostüm und zur Karnevalssitzung.

Mit freundlicher Unterstützung des komplett ehrenamtlich tätigen „Junggesellenverein & Maiclub Menden von 1896 e. V." wurden Reibekuchen und Bratwürste zum Selbstkostenpreis angeboten. Hierfür nochmals vielen herzlichen Dank! Der JGV, bekannt durch seine Charity-Aktionen für die Sankt Augustiner Kinderklinik, unterstützt unser Haus regelmäßig bei Feiern und Festen.

Es wurde geschminkt, Dosen geworfen, viel erzählt und gelacht bei Kaffee und Kuchen. Ein Jongleur verzauberte alle, die mitmachen wollten und so verging die Zeit wie im Fluge.