Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.

Wohnhaus im Erlengrund

Mitsingabend im Erlengrund

Unter dem Motto „ming – sing – ding" veranstaltete die Erlengrund-Hausband unter der Leitung ihres Bandleaders Andreas Ebel einen vorwiegend heiteren Mitsingabend. Neben Evergreens und Schlagern wurden auch selbstkomponierte Lieder gesungen. Das „Müllemer Böötche" fuhr ebenso, wie es besinnliche Lieder gab, die an verstorbene Mitstreiter erinnerten. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren aktiv an ihren Instrumenten und Mikrofonen dabei. Es wurde sogar auch ein wenig getanzt.