Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.
Stellenangebote
alle Bereiche
Wir freuen uns über jede

Initiativbewerbung,

auch über Ihr

ehrenamtliches Engagement!

Schul- und Kindergartenbegleitung
Mittwoch, 06. Juni
Die Lebenshilfe Rhein Sieg als ein modernes und soziales Dienstleistungsunternehmen in der Behindertenhilfe sucht Sie für seine im Wachstum befindliche Abteilung „Ambulante Soziale Dienste" als:

Engagierte Helfer/innen
als Schul- oder Kindergartenbegleitung

(mehrere Stellen mit unterschiedlichen Stellenanteilen;
Ihre Bewerbung ist jederzeit willkommen)

Ihre Aufgaben:
Begleitung von Schüler/innen oder Kindergartenkindern mit erhöhtem Förderbedarf während des Kindergarten- bzw. Schulbesuches. Einsatzorte sind unterschiedliche Schulen und Kindertagesstätten im Rhein-Sieg-Kreis.

Wir wünschen uns von Ihnen:
Erste praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und/ oder Menschen mit Behinderung od. Autismus, sowie eine selbstständige, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen:
Einen sicheren Arbeitsplatz mit gutem Betriebsklima, eine angemessene Vergütung sowie Teilnahme an Fortbildungen und ggf. Supervision.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Lebenshilfe Rhein Sieg e.V., „Ambulante Soziale Dienste", Frau Denk, Markt 16-19, 53721 Siegburg oder

bevorzugt per E-Mail (Anhänge nur als PDF mit max. 8MB) an: bewerbung-asd@lebenshilfe-rheinsieg.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter: 02241 – 25599-23

Familienunterstützender Dienst
Mittwoch, 06. Juni
Die Lebenshilfe Rhein Sieg als ein modernes und soziales Dienstleistungsunternehmen in der Behindertenhilfe sucht Sie für seine im Wachstum befindliche Abteilung „Ambulante Soziale Dienste" als:

Engagierte Helfer/innen
im Familienunterstützenden Dienst

(steuerfreie Aufwandsentschädigung;
Ihre Bewerbung ist jederzeit willkommen)

Ihre Aufgaben:
Stundenweise Betreuung von Menschen mit Behinderung im häuslichen Umfeld und zur Freizeitgestaltung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung.

Voraussetzung:
Eine spezielle Ausbildung/Vorbildung ist hier nicht erforderlich, aber wünschenswert.

Wir bieten Ihnen:
die Einbindung in ein verlässliches Team, eine angemessene Vergütung sowie Teilnahme an Fortbildungen.

Es handelt sich um eine Tätigkeit gegen Zahlung einer steuerfreien Aufwandsentschädigung (bis 2.400,00 € jährlich) oder auf Basis eines Minijobs (450,00 € / Monat.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Lebenshilfe Rhein Sieg e.V., „Ambulante Soziale Dienste", Frau Denk, Markt 16-19, 53721 Siegburg oder

bevorzugt per E-Mail (Anhänge nur als PDF mit max. 8MB) an: bewerbung-asd@lebenshilfe-rheinsieg.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter: 02241 – 25599-23

Ambulante soziale Dienste
Freitag, 18. Mai
Die Lebenshilfe Rhein Sieg sucht für den Familien unterstützenden Dienst (FuD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiterinnen für einen Minijob

Zur Betreuung einer jungen Frau in Sankt Augustin

Die Betreuung findet in Form von 3-4 -stündigen Einsätzen nachmittags an verschiedenen Tagen in der Woche und am Wochenende statt.

Wir suchen engagierte und flexible Helferinnen, die unsere Klientin in ihrer Häuslichkeit betreuen, bei Unternehmungen begleiten und auch kleinere pflegerische Hilfen übernehmen, und sie dadurch unterstützen möchten, ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung zu führen.

Sie werden sorgfältig vor Ort eingearbeitet, arbeiten in einem engagierten Team und haben die Möglichkeit, ihre Wünsche bei der monatlichen Dienstplanung einzubringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail zu Händen
Tatjana Denk (Leitung Ambulante Soziale Dienste), bewerbung-asd@lebenhilfe-rheinsieg.de

Betreutes Wohnen
Dienstag, 01. Mai
Die Lebenshilfe Rhein Sieg als ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen der Behindertenhilfe sucht Sie für seine im Wachstum befindliche Abteilung "Betreutes Wohnen" zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Pädagogische Fachkraft im Sinne des WTG
sowie Ergänzungskräfte
mit unterschiedlichen Stellenanteilen / zunächst befristet

Ihre Aufgaben sind:
Pädagogische Unterstützung von Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben; Förderung der selbstständigen Lebensführung; Erstellung von Individuellen Hilfeplänen (als Fachkraft).

Wir wünschen uns von Ihnen:
Praxiserfahrung aus der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, gute Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit, Führerschein der Klasse B mit der Bereitschaft, den eigenen PKW einzusetzen.

Wir bieten Ihnen:
Ein vielseitiges Aufgabenfeld, flexible Arbeitszeiten, ein gutes Betriebsklima, regelmäßige Fortbildungen, Vergütung nach TVöD und betriebliche Altersvorsorge.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Lebenshilfe Rhein Sieg e.V., "Betreutes Wohnen", Frau Cakir-Dittrich, Südstraße 29, 53757 St. Augustin oder

bevorzugt per E-Mail (Anhänge nur als PDF mit max. 8MB) an: bewerbung-bewo@lebenshilfe-rheinsieg.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 02241 – 94450-11

Wohneinrichtungen
Dienstag, 01. Mai
Wir suchen aufgrund des stetig wachsenden Hilfebereichs für Menschen mit Behinderung regelmäßig mit unterschiedlichen Stellenanteilen insbesondere für unsere Wohneinrichtungeneine/n

Familienpfleger (m/w)
oder
Sozialhelfer (m/w)
oder
Pflegehelfer(m/w)
oder
Familienhelfer (m/w)
oder
Sozialassistenten (m/w)

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:
- Alltagsbegleitung der Bewohner mit der Schaffung und Verbesserung der Lebensqualität und Zufriedenheit der Bewohner
- Begleitung pädagogischer Maßnahmen, z.B. bei Spielen, Freizeitaktivitäten, etc.
- Grundpflegerische Tätigkeiten
- Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
- Vorbereitung für den Rentnerdienst der Bewohner
- Arbeit am PC

Das erwarten wir: eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung, Bereitschaft für wechselnden Schichtdienst (auch am Wochenende), Bereitschaft den Wohnheimbus zu fahren

Das bieten wir: eine tarifbezogene Vergütung (TVöD) mit Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge, keine Nachtschichten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle – Anfragen lohnt sich!

Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.
Geschäftsstelle
Uckendorfer Straße 10
53844 Troisdorf
Telefon 0 22 41/20 71-0
oder an:
bewerbung-wh@lebenshilfe-rheinsieg.de

FSJ / Praktikum
Montag, 30. April
Der Schulabschluss ist erreicht und Sie wissen noch nicht, wie Ihr weiterer Lebensweg verlaufen soll? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn bei uns können Sie Erfahrungen sammeln, die Sie nutzen können.

Wir suchen für unsere drei Wohnhäuser an den Standorten St. Augustin, Much und Niederkassel junge Menschen, die bei uns ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

absolvieren möchten.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:
- Alltagsbegleitung der Bewohner
- Begleitung pädagogischer Maßnahmen, z.B. bei Spielen, Freizeitaktivitäten, etc.
- Unterstützung bei der Zubereitung von Mahlzeiten
- Begleitung bei Ausflügen

Das erwarten wir:
- Bereitschaft, anderen Menschen zu helfen
- einen Einsatz von 6, 12 oder 18 Monaten
- soziales Engagement

Das bieten wir:
- Freiwilliges Soziales Jahr über den Träger DRK Kreisverband Köln e.V.
- einen Mentor, der beratend zur Seite steht
- die Chance, sich im sozialen Bereich zu engagieren
- den Lebenslauf mit einer praktischen Erfahrung zu vervollständigen
- eine spannende Erfahrung
- einen Einstieg zu jedem Zeitpunkt
- 26 Tage Urlaub im Jahr
- 25 Seminartage im Jahr bei einem 12-monatigen Einsatz über den Träger
- Monatliches Taschengeld und Zuschuss zur Unterkunft und Verpflegung über den Träger

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle:

Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.
Geschäftsstelle
Uckendorfer Straße 10
53844 Troisdorf
Telefon 0 22 41/20 71-0
oder an:

bewerbung-wh@lebenshilfe-rheinsieg.de

Betreutes Wohnen
Mittwoch, 03. Januar
Die Lebenshilfe Rhein Sieg als ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen der Behindertenhilfe sucht Sie für seine im Wachstum befindliche Abteilung "Betreutes Wohnen" zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Pädagogische Fachkräfte (m/w)
Stellenumfang 50 – 75 % einer vollen Stelle
zunächst befristet

Ihre Aufgaben sind:
Pädagogische Unterstützung von Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben; Förderung der selbstständigen Lebensführung; Erstellung von Individuellen Hilfeplänen.

Wir wünschen uns von Ihnen:
Praxiserfahrung aus der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, gute Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit, Führerschein der Klasse B mit der Bereitschaft, den eigenen PKW einzusetzen.

Wir bieten Ihnen:
Ein vielseitiges Aufgabenfeld, flexible Arbeitszeiten, ein gutes Betriebsklima, regelmäßige Fortbildungen, Vergütung nach TVöD und Betriebliche Altersvorsorge.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Lebenshilfe Rhein Sieg e.V., "Betreutes Wohnen", Frau Cakir-Dittrich, Südstraße 29, 53757 St. Augustin oder

bevorzugt per E-Mail (Anhänge nur als PDF mit max. 8MB) an: bewerbung-bewo@lebenshilfe-rheinsieg.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 02241 – 94450-11